Zu den Stätten von Martin Luther

Mittwoch, 3. Mai bis Mittwoch 10. Mai 2017

Am 6. Mai 2017 wird in Bachs Geburtsstadt Eisenach, auf der weltberühmten Wartburg, die neugeschaffene Kantate zu Luthers Ehren „Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort” von Rudolf Lutz und Karl Graf uraufgeführt. Passend dazu findet vom 03. bis 10. Mai eine Entdeckungsreise statt, die zwischen Berlin und Nürnberg und in Begleitung des Historikers und Musikwissenschaftlers Dr. Anselm Hartinger zu bedeutenden Orten der Reformation und des streitbaren Lebensweges von Martin Luther führt. Nach dem Wartburgkonzert wird Rudolf Lutz uns begleiten und die von Bach geprägte Klangwelt der protestantischen Musiktradition erlebbar machen. Freuen Sie sich auf „feste Burgen“, knarrende Orgelemporen, bewegende Geschichtslandschaften und sehenswerte Kirchenräume!